Weltweit beobachten unsere Research-Teams die aktuellen Entwicklungen in den jeweiligen Märkten und tragen mit ihrem Fachwissen zu einer höheren Transparenz und einer besseren Analyse komplexer Zusammenhänge des Immobilienmarkts bei.

Die Digitalisierung von Marktinformationen, daten- und modellbasierte Analysen und Provisionierung von Ergebnissen spielt eine immer stärkere Rolle im Research von CBRE. Für unser Research-Team – als zentraler Datenhub – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Research Analyst (m/w), der/die diesen Weg mit uns gemeinsam beschreiten möchte.  

 

ÜBER UNS

CBRE ist – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2017 – das größte globale Immobiliendienstleistungsunternehmen. Mit mehr als 80.000 Mitarbeitern in über 450 Büros steht CBRE Investoren und Immobiliennutzern als Partner für alle Immobilienbelange weltweit zur Seite.

CBRE bietet ein breites Spektrum an integrierten Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie: von der strategischen und technisch-wirtschaftlichen Beratung wie u. a. beim An- und Verkauf oder der An- und Vermietung, über die Verwaltung und Bewertung von Immobilien bis hin zum Portfolio-, Transaktions-, Projekt- und Facility-Management. CBRE bietet über alle Assetklassen hinweg maßgeschneiderte Beratung aus einer Hand.

Die CBRE Group, Inc. (NYSE:CBRE), ist ein Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart.

 

DIESE TÄTIGKEITEN WARTEN AUF SIE

  • Unterstützung bei der Digitalisierung von Marktdaten, daten-und modellbasierten Analysen und Provisionierung von Ergebnissen
  • Eigenverantwortliche Erhebung, Aufbereitung und Pflege immobilien- und kapitalmarktrelevanter Daten, insbesondere in den Bereichen Industrial&Logistics und Residential
  • Erstellung von Berichten, die den Anforderungen interner und externer Stakeholder entsprechen
  • Unterstützung im Aufbau und in der Weiterentwicklung von datenbankgestützten Analyse- und Visualisierungsmethoden
  • Konsolidierung von Datenströmen aus unterschiedlichen Quellen

 

DAS BIETEN WIR

  • Open Door Policy, flache Hierarchien, Duz-Kultur
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents, Mitarbeitervergünstigungen
  • Verkehrsgünstiger Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • Employee Assistance-Programm, Family Support Service

 

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Abgeschlossenes Studium mit Bezug zu Immobilien- oder Kapitalmärkten oder abgeschlossene Ausbildung in einem vergleichbaren Bereich
  • Erste Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft von Vorteil
  • Interesse für ökonomische, soziodemographische und branchenspezifische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft
  • Analytisches Zahlenverständnis, hohe Datenaffinität und vertiefte Anwenderkenntnisse in MS-Excel sind grundlegende Voraussetzungen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Eigeninitiative
  • Kenntnisse in Skriptsprachen und/oder aktuellen Programmiersprachen sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Tableau und/oder Alteryx-Software wünschenswert
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

 

SIND SIE DABEI?

Sie passen zu uns, wenn Sie Herausforderungen und Veränderungen mögen und dabei den Spaß an der Arbeit und das Zwischenmenschliche nicht außer Acht lassen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungssystem.

CBRE GmbH | Lisa Lais | Talent Acquisition Advisor | 069 170077 620